Aktuelles

Entsorgung Digital

Müheloses Abfallmanagement auf Knopfdruck –mit der „Mein Recycling Augustin App“ Augustin Entsorgung bietet seinen Kunden mit der „Mein Recycling App“ einen digitalen Service für die Beauftragung all ihrer Abfallcontainer an. Über www.mein-recycling.de/augustin-entsorgung können Sie bei uns einfach ein Benutzerkonto anfordern und erhalten im Anschluss die vorausgefüllte App mit Ihren Augustin Containern. So einfach kann es sein: Mit der „Mein Recycling App“ verwalten Sie all Ihre Abfälle digital. Sie sehen direkt den Status Ihrer Entsorgungsaufträge, sogar standortübergreifend. Egal ob leeren, tauschen oder abholen, alles kann auf Knopfdruck über die App organisiert werden. In nur 3 Schritten können Sie damit auch einfach neue Container bestellen. Das gesetzeskonforme Reporting macht die Pflichten der Gewerbeabfallverordnung zum leichten Prozess. Mit der „Mein Recycling App“ lässt sich auf Knopfdruck eine gesetzeskonforme Dokumentation nach der Gewerbeabfallverordnung erstellen. So haben Sie immer die aktuellste Version der Dokumentation parat, falls die Behörde bei Ihnen anklopft.

Wie funktioniert das? Sobald Sie auf „Abholung” klicken, erhalten wir eine Nachricht. Sobald wir die Abholung bestätigt haben, informiert die App über den Abholtermin. Am Abholtag erhalten Sie zur Erinnerung eine Push-Benachrichtigung über die App oder via E-Mail.

Sie möchten mehr erfahren? Einfach das „Mein Recycling Tutorial Video“ anschauen.
Zusätzlich finden Sie alle Infos hier

Gesetze

Aktenvernichtung – Datenschutz und Aufbewahrungsfristen

Auch bei der Aktenvernichtung sind Datenschutzbestimmungen einzuhalten, wenn personenbezogene Daten involviert sind. Für eine datenschutzkonforme Aktenvernichtung gibt die DIN 66399 sieben verschiedene Sicherheitsstufen vor. Akten, die personenbezogene Daten, wie z.B. Personaldaten oder Bewerbungsunterlagen, enthalten, sind mindestens unter Sicherheitsstufe 3 zu vernichten. Akten, wie z.B. Patientendaten, Kanzleiakten mit Mandanteninformationen etc. erfordern Sicherheitsstufe 4. Augustin Entsorgung bietet Ihnen Aktenvernichtung bis Sicherheitsstufe 4. Wir sind DIN 66399 geprüft und für die Akten- und Datenträgervernichtung zertifiziert.
Aufbewahrungsfristen: Das Handelsgesetzbuch (HGB) verpflichtet Kaufleute zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen (§§ 238, 257, 261 HGB). Aus steuerlichen Gründen haben alle Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft die Aufbewahrungsvorschriften nach § 147 Abgabenordnung (AO) zu erfüllen. Neben den o.g. Vorschriften finden sich weitere unterschiedliche Regelungen zu den Aufbewahrungsfristen in diversen Gesetzen und Verordnungen. Weitere Informationen dazu, sowie eine Liste der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, finden Sie auf unserer Website unter: www.augustinentsorgung.de/gewerbekunden/aktenvernichtung

Fahrzeuge&Technik

Mini-Containerdienst

Wir bieten unseren Kunden an unserem Standort in Friesland bereits seit April 2018 zusätzlich zu unseren Standard-Containern auch Mulden an, die besonders klein und “handlich” sind. Falls nur eine geringe Menge (bis zu 3 t) zu entsorgen ist… Oder die Grundstückseinfahrt besonders eng ist… Oder in der Stadt kein großer Stellplatz vorhanden ist… Dann sind diese Container ab 3m³ die richtige Lösung! Gefahren werden die Container von Kleinabsetzkippern. Mit ihren geringen Fahrzeugmaßen und einem zulässigen Gesamtgewicht von nur 7,5 t sind sie sehr flexibel einsetzbar. Außerdem verfügen sie über verbreiterbare Teleskoparme, so dass auch Container bis zu 10m³ damit gestellt werden können. Mit eingefahrenem Aufbau verringert sich die Breite auf unter 2m. Aufgrund der guten Erfahrungen in Friesland werden wir dieses Angebot ab Mitte April auch auf unseren Standort in Nordhorn ausdehnen.

Sekundärrohstoffe

Ersatzbrennstoffe-Anlage
Ersatzbrennstoffe (EBS) sind Brennstoffe, die aus nicht recyclingfähigen Abfällen gewonnen werden. Es kann sich hierbei um feste, flüssige oder gasförmige Abfälle handelt, die unterschiedlich aufbereitet werden. Der Aufbereitungsgrad ist abhängig von den Anforderungen des thermischen Verfahrens. Bedeutende Brennstoffparameter sind – neben den emissionsrelevanten Parametern – der Heizwert, Chlorgehalt und der Ascheanteil. Verwertet werden EBS zusammen mit konventionellen Brennstoffen in der sogenannten Mitverbrennung, vor allem in Zement-, Kalk-, Braunkohle- und zum Großteil in Industriekraftwerken. Somit dient EBS als Ersatzbrennstoff für fossile Brennstoffe und ist dadurch eine sehr gute Energiequelle für die Gewinnung von Wärme, Strom und Energie. In unserer EBS-Anlage werden wir den Durchsatz 2019 im Vergleich mit 2018 verdreifachen können.
Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Februar!

Facebook Instagram Youtube Xing LinkedIn Mein Recycling App - Jetzt registrieren!