Rohrreinigung

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Ob innerhalb oder außerhalb von Gebäuden – wir reinigen Kanäle und Rohre ab DN 50 in allen erdenklichen, vorhandenen abflusstechnischen Anlagen.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Beseitigung von Verstopfungen
  • Entfernung von Hindernissen mit Ketten­schleuder oder Schlagbohrfräse
  • Wartung/Reinigung  von Abscheideranlagen
  • Entleerung von Dreikammer- und Fäkaliengruben
  • Absaugung von Filterkies aus Aufbe­reitungsanlagen
  • Verwertung von Kanalreinigungsrück­ständen
  • Dükerreinigung
  • Schacht- und Bauwerksreinigung
  • Teichentschlammung
  • Straßeneinlaufreinigung
  • 24 Stunden Notdienst

Bei Abflussstörungen im Gebäudeinneren, in Dachentwässerungen, im Bereich von Hausanschlussleitungen sowie Hof- und Parkplatzentwässerung kommt unser Hochdruckspülfahrzeug zum Einsatz.

Es ist mit wahlweise 2 Hochdruckschläuchen mit einer Länge von bis zu 150,00 m bestückt, welche im Rückraum eines MB Sprinters angebracht sind. Ca. 2 cbm Wasser zum Spülen befinden sich im Fahrzeuginneren. Der Tank kann über B- oder C-Kupplung oder auch einfach über einen herkömmlichen Gartenschlauch befüllt werden. Direkt am Fahrzeug oder per Fernbedienung wird der HD-Schlauch über einen Schacht, eine Reinigungsöffnung, Waschbecken oder WC in die Leitung befördert und so mit einem Spüldruck von bis zu 120 bar diese von Ablagerungen oder Abflusshindernissen befreit.

Zur Feststellung des Reinigungserfolges kann die Leitung im Nachgang mit einer mobilen Kanalkamera befahren und die Aufzeichnung dem Betreiber zur Verfügung gestellt werden. Um ggfls. Rohrbrüche oder Ablagerungen in der Örtlichkeit zu markieren, wird bei diesen Arbeiten ein Ortungsgerät eingesetzt, welches in der Lage ist, elektronisch über Sender und Empfänger den Schaden zu lokalisieren. Das Fahrzeuginnere ist ständig beheizt und so auch bei Temperaturen bis im zweistelligen Minusbereich einsetzbar. Aufgrund der geringen Außenmaße ist es auch ohne weiteres im Inneren von Industrie- und Gewerbehallen, sowie bedingt in Parkhäusern einzusetzen.

Zum weiteren Equipment gehören diverse Düsensätze, Reinigungsspiralen in 3 unterschiedlichen Ausführungen, Wurzelfräsen, Schlagbohrdüsen sowie ein Nasssauger. Dort, wo der Installateur für Gas-, Wasser- und Abwasser nicht mehr weiter kommt, kommt unsere Technik zum Einsatz.